1991 

25 Jahre Geschichtswerkstatt

 2016

 

der Volkshochschule der Stadt Quickborn

 

Dieser Aufruf im Arbeitsprogramm der Volkshochschule für das Herbst-/Wintersemester

1991 führte zur Gründung der Geschichtswerkstatt.

 


GESCHICHTE DER GWS

 

A – Ausstellung // H – Hinweistafel // S – Schrift

 

1991 – 1995 Leiterin Christel Papier

1994  A  S    Damals in der Quickborner Heide

1995      S    Quickborner Lesebuch

1995 – 2006 Leiterin Ehrentraud Römelt

1996   A    S    Die Kieler Straße

1997   A          Die Kieler Straße - in Malchow

1997  A    S     Bürgermeisterbroschüre: Straßennamen im Neubauviertel Prophetensee

            S    Quickborn 1999: Jubiläumskalender (nieder- u. hochdeutsche Erläuterungen)

1999  A          Historische Fotos: Quickborn einst und jetzt - 25 Jahre Stadt Quickborn

2000  A    S   Quickborns Dichterviertel: Straßennamen eines Wohnviertels

        A       10 Jahre Partnerschaft Malchow-Quickborn - in Quickborn und Malchow

2001 A          20 Jahre Ein-Familienhaus-Ausstellung (E F A)

           S     Pinneberger Straße

       A   S     Die Oelting-Siedlung im Dichterviertel

2002      S      Dokumentation der E F A-Ausstellung

      A          50 Jahre Waldschule

2004     S      Mensch und Moor – Auf den Spuren der Torfbahn

          S     Gefangene im Himmelmoor während des 2. Weltkriegs

       A           Geschichte der AKN (in Norderstedt)

             S     Handel, Handwerk und Gewerbe in Quickborn

2004/5          Plattdeutsche Geschichten auf CD (I+II) gelesen von Hella Neddermeyer und Pit Dwinger

2005    S      AKN –von der Torfbahn zum Pendlerzug

            S      Buch des Gedenkens: Gefallene Soldaten 1864-1945

                    Mahn- und Ehrenmale (Tag des offenen Denkmals)

       A           Krieg und Frieden (Tag des offenen Denkmals)

           S      Geschichten aus dem alten Quickborn

2006 Leiterin Irene Lühdorff

2007   H      Hügelgräber (Hinweisschild)
           A      Quickborn 1959: Luftaufnahmen

           H      Gedenkstätte Nordfriedhof (Hinweisschild)

2008  A   S  175 Jahre Kieler Straße

              S   Von der Überseefunkstelle zum Wetterdienst

         A        Spuren früher Besiedelung in Quickborn (Tag des offenen Denkmals)

             S    Rundgang durch Quickborns Innenstadt

2009           Preisausschreiben: „200 Jahre Quickborn“ (Anlass: Jubiläum der Marienkirche)

          A       Frühere Gaststätten in Quickborn (Tag des offenen Denkmals)

2010  A       35 Jahre Stadt Quickborn; 30 Jahre Rathaus Quickborn

2011  A   S  Leben mit der TRUMPF 1951-2009

2012  A   S  AKN – Von der Torfbahn zum Pendlerzug (2., erweiterte Auflage)

               S   Historischer Kalender für 2013

2013  A       50 Jahre Neutra- und Fertighaussiedlung

              S   Quickborn – ein neues Stadtbild

              S   Historischer Kalender für 2014

               I   Quickborner Bildermuseum (Internet)

2014  A       Flurkarten / Karten der Chaussee Altona-Kiel von 1882

2015  A       Namensgeber/innen für Straßen und Gebäude

             S    Gefangene im Himmelmoor – 2., erweiterte Auflage

         A  S    Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat der Raiffeisenbank Quickborn

         A        Die Chaussee Altona – Kiel – Fototafeln des SHHB

             S    Historischer Kalender für 2016

         A        Weihnachtskarten von früher

2016  A   S   600 Jahre Renzel

         A        25 Jahre Geschichtswerkstatt

         A        Mahn- und Kulturdenkmale in Quickborn

             S    Alte Quickborner Gaststätten

2017  A      100 Jahre Sprengstoffexplosion in Quickborn-Heide

             S    Elisenhof – Siedlungsgeschichte III

2018     S   Album: Ortsgeschichte auf alten Postkarten

 

 

Geschichtswerkstatt der Volkshochschule Quickborn

www.quickborner-geschichtswerkstatt.de◄

 

 

         

 NÄCHSTE SEITE